Fussballmanager Browsergames kostenlos spielen auf Fussball-Manager.cc

Bekannte Markenbotschafter für Casino und Sportwetten

Casino-Betreiber und Buchmacher unterzeichnen häufig berühmte Sportler, um Marken zu fördern und potenzielle Spieler anzulocken, wobei sie die Bekanntheit von Profisportlern weltweit ausnutzen. Hier ein Blick auf die fünf prominenten Athleten, mit denen verschiedene Online Casinos werben.

Markenbotschafter für Casino und Sportwetten Werbung

Die bekanntesten Markenbotschafter von Online Casinos

Wo viel Geld verdient werden kann, wird auch viel Geld investiert. Da ist es nachvollziehbar, das einige Anbieter versuchen mit prominenten Namen für zusätzliche Aufmerksamkeit zu sorgen. Wer Fussball Spiele im TV verfolgt, der kennt die Werbung bekannter Wettanbieter auf den Banden im Stadion oder den Logos der Spieler-Trikots. Dennoch gibt es auch bekannte Namen wie netbet.de, die die nicht zwingend Prominente für ihre Werbung einkaufen, was entgegen der Strategie der nachfolgend aufgelisteten Konkurrenten im Glücksspielmarkt geht.

Rio Ferdinand – Casino Floor

Im Februar 2015 wurde der ehemalige Innenverteidiger vom Manchester United und England, Rio Ferdinand, zum Gesicht der auf Großbritannien ausgerichteten Glücksspiel Website CasinoFloor. Als dies jedoch öffentlich bekannt wurde, kritisierte sein Social Media seine Entscheidung. Laut The Daily Mirror, der britischen Online-Boulevardzeitung, hat der englische Fußballverteidiger seinen Anhängern getwittert: „Wenn Ihr euch heute bei CasinoFloorUK anmeldet, erhaltet Ihr über meinen Link Freispiele bei einem Game eurer Wahl.“

Unter den Twitter-Fans von Ferdinand wurde die Empfehlung für Glücksspiele als Aufruf zum Spielen von Minderjährigen angesehen, da Ferdinand seiner Seite beim Posten des Tweets nicht die optionale Warnung „Inhalte für Erwachsene“ hinzugefügt hat. Sein Ruf litt in dieser Zeit etwas unter diesem Post.

CasinoFloor kündigte jedoch stolz die Unterzeichnung des Profi Fußballspielers an und veröffentlichte auf Twitter Ferdinands Foto und Inschrift: „Schauen Sie, wen wir gerade unter Vertrag genommen haben. Es ist Zeit für ein neues Spiel. “ Der letzte von der Glücksspiel-Website veröffentlichte Tweet stammt aus dem Mai 2015. Die CasinoFloor-Website befindet sich in neuem Besitz und wird in Kürze neu gestartet.

Zlatan Ibrahimović wirbt für BetHard

Bethard, eine Online-Casino- und Sportwetten-Website der Malta Bethard Group Limited, unterzeichnete einen Vertrag mit dem schwedischen Fußballprofi Zlatan Ibrahimović. Wie die Website des Unternehmens im März 2018 berichtete, wird der aktuelle Stürmer des AC Milan nicht nur ein aktiver Botschafter der Marke, sondern auch ein engagierter Miteigentümer.

Erik Skarp, Mitbegründer und CEO der Bethard Group, sagte: „Wir haben eine mutige Entscheidung getroffen, mit dem Aufbau einer Sportwettenmarke der nächsten Generation zu beginnen, und wir freuen uns natürlich sehr, Zlatan an Bord begrüßen zu dürfen. Gibt es einen besseren Markenbotschafter als ihn?!“ Zlatan, dessen Werbeeinnahmen sich 2017 auf 5 Millionen US-Dollar beliefen, ist regelmäßig in Bethards Youtube-Programm „Minutes with Zlatan“ zu sehen, in dem er seine Meinung zu verschiedenen Themen rund um Fußball und darüber hinaus teilt.

Cristiano Ronaldo wirbt für Pokerstars

Im Jahr 2015 suchte Pokerstars ebenfalls einen markenbotschafter. Sie orientierten sich am Fußball und dass andere Online Casinos mit Zlatan Ibrahimović und Ferdinand erfolgreiche Partnerschaften eingegangen sind. Diesmal war es der dreimalige FIFA d’Or World Player of the Year (Weltfußballer) mit zwei UEFA Champions League-Titeln, Cristiano Ronaldo.

„Er ist einer der größten Namen im Sport und verfügt über die größte Social-Media-Fangemeinde aller Athleten auf dem Planeten“, schrieb Pokerstars am 27. Mai 2015 auf seiner Website. Am selben Tag teilte der Fußballspieler ein Video mit, in dem er sich freut, Teil des PokerStars-Teams zu sein. Laut Forbes belief sich der Gewinn des portugiesischen Nationalmannschaftskapitäns aus Werbeeinnahmen im Jahr 2015 auf 32 Millionen US-Dollar.Wochen vor Ronaldos Unterzeichnung hatte sich ein weiterer großer Name im Fußball dem Team PokerStars angeschlossen – Neymar Jr. Nach den von MARCA veröffentlichten Informationen zahlt PokerStars dem brasilianischen Fußballspieler 1,6 Millionen Euro pro Jahr.

Anthony Joshua wirbt für William Hill

Anthony Joshua (AJ), der britische Profiboxer und Träger von drei großen Boxtiteln, ging am 3. August 2018 eine Partnerschaft mit William Hill ein. Der Deal wurde kurz vor Joshuas Kampf gegen den Russen Alexander Povetkin (22. September) geschlossen. Der Boxer aus Großbritannien gewann durch einen KO in der siebten Runde.

Joshua sagte damals Folgendes: „Ich freue mich sehr, offizieller globaler Markenbotschafter von William Hill zu sein. Ohne das Team wäre dies alles nicht möglich, und wir haben gerade ein weiteres großes Teammitglied hinzugefügt“, sagte Joshua in einem Interview mit dem Online Casino.
AJ unterzeichnete einen ersten Einjahresvertrag mit William Hill und wirkte in den aufregenden neuen integrierten Werbekampagnen des Unternehmens, in den sozialen Medien und in den PR-Aktivitäten des Unternehmens mit – und bewarb die Marke William Hill auf unterhaltsame, interaktive und verantwortungsvolle Weise. Im Jahr 2018 unterzeichnete Joshua Werbeverträge im Wert von insgesamt sieben Millionen US-Dollar.

Conor McGregor wirbt für PariMatch

Eineinhalb Jahre vor seinem größten Boxkampf gegen den amerikanischen Boxer Floyd Mayweather Jr. (über 550 Millionen US-Dollar Gesamtumsatz) arbeitet der gemischte Kampfkünstler Conor McGregor mit dem Online-Buchmacher Parimatch zusammen. Am 6. Februar 2019 unterzeichnete der britische Kämpfer einen zweijährigen Vertrag, bei dem er der erste Markenbotschafter sowie das Gesicht des neuen Marken-Looks von Parimatch in Zypern werden wird.

Im Juli 2018 ging Parimatch eine Partnerschaft mit UFC ein und wurde deren offizieller Wett- und Wettvertreter für Europa, den Nahen Osten und Afrika. McGregor war zuvor Botschafter von Betsafe – Betssons Online-Buchmacher, der sich auf den britischen Glücksspielmarkt konzentriert.

Fazit: Prominente und Werbung für Casino oder Sportwetten

Neben diesen fünf Profisportlern gibt es noch viele weitere, die für Online Casinos werben und eine Funktion als Markenbotschafter haben. Die Online Casinos nutzen die Bekanntheit dieser Persönlichkeiten, um potenzielle Spieler anzulocken. Tipico wirbt z.B. mit Oliver Kahn, wobei dieser seinen Werbevertrag mit Tipico nicht verlängert, seit dem er am 1. Januar 2020 den Posten als Vorstands-Mitglied der FC Bayern München übernommen hat.

Ähnliche News

Comments are closed.