Fussballmanager Browsergames kostenlos spielen auf Fussball-Manager.cc

SV Blau-Weiß Murg

Bei Murg handelt es sich um eine Ortschaft, die sicherlich nicht gerade deutschlandweit bekannt ist. Das überrascht nicht unbedingt, da es sich um eine überschaubare Gemeinde ganz tief im Südwesten von Deutschland handelt. Immerhin kommt Murg auf knapp 7.000 Einwohner und liegt direkt an der Schweizer Grenze. Schon zu römischen und keltischen Zeiten bestand in Murg eine Siedlung. Der heutige Ort geht zurück auf das 13. Jahrhundert, in dem erstmals urkundlich der Ort Murgon erwähnt wurde, woraus sich der heutige Name entwickelt hat. Verschiedene Vereine sind in Murg zu Hause, dazu zählen unter anderem auch ein Harmonika Orchester und der Musikverein Oberhof. Sportlich ist vor allem der Fußballclub bekannt, dessen Wurzeln auf das Jahr 1919 zurückgehen. Heute wird beim SV Blau-Weiß Murg nicht nur Fußball angeboten, sondern auch Freizeitsport und Tischtennis. Alle wichtigen Informationen zum Verein gibt es in diesem Artikel und auf der Webseite des Clubs.

Die Historie des SV Blau-Weiß Murg

SV Blau-Weiß Murg Webseite

Bildquelle: Screenshot der Homepage vom SV Blau-Weiß Murg
aufgenommen am 21.03.2019 (www.svbw-murg.de)

Gegründet wurde der Verein unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg. In den Jahren vor der Gründung wäre ohnehin nicht an einen Sportbetrieb zu denken gewesen und in vielen Vereinen musste dieser auch in dieser Zeit pausieren. Fußball hat man allerdings auch schon vor der Gründung in der Region gespielt. Irgendwann kam die Idee auf, einen Verein zu gründen, woran vor allem auch die Brüder Josef und Anton Baumgartner beteiligt gewesen sind. Ungefähr Ende 1919 gab es dann eine Generalversammlung, bei der immerhin schon 42 Mitglieder vor Ort waren. Die Satzung wurde erstellt und man wählte Farben für den Verein. Das waren zunächst Schwarz für die Hose und Weiß für das Trikot.

Einen richtigen Fußballplatz gab es in diesen ersten Jahren nicht, weshalb man teilweise improvisieren musste. Neben der aktiven Mannschaft gab es außerdem auch noch eine Altersmannschaft. Zwar erfreute man sich im Ort nicht der größten Beliebtheit, dennoch hatte man Spaß am Fußball und versuchte entsprechend, den Verein wachsen zu lassen. Das gelang unter anderem in Zusammenarbeit mit der Firma Ampere, die auf dem Firmengelände einen Platz zur Verfügung stellte. Auf diese Weise konnte der Verein später auch an offiziellen Wettbewerben teilnehmen.

Der Verein spielte dann eine immer stärkere Rolle für das Leben im Dorf und soziale Aktivitäten wurden ebenso wichtig wie die rein sportlichen. Allerdings musste der Spielbetrieb 1942 stoppen, als der Zweite Weltkrieg in ganz Europa und darüber hinaus wütete. Viele der Spieler aus Murg und der Umgebung waren als Soldaten einberufen worden und viele kehrten auch nicht aus diesen schrecklichen Zeiten zurück. Das war im Grunde das Ende des Vereins, der daher auch 1946 neu gegründet werden musste. So entstand der Sportverein Blau-Weiß Murg.

SV Blau-Weiß Murg heute

Fußball spielt beim Blau-Weiß Murg heute noch die wichtigste Rolle. Es gibt insgesamt drei Herren-Mannschaften. Die 1. Mannschaft ist in der Kreisliga A Ost aktiv. In dieser Liga geht es unter anderem gegen andere Mannschaften wie den FC Geißlingen, FC Weizen, SV Albbruck oder auch SC Lauchringen. Neben den Herren ist auch die Jugendarbeit eine wichtige Säule beim SV BW Murg. Hierfür gibt es eine Zusammenarbeit der Vereine Blau-Weiß Murg und dem SV Niederhof, sodass genügend Jugend Mannschaften gestellt werden können und ein regelmäßiger Spielbetrieb gewährleistet werden kann.

Abgesehen vom Fußball hat sich der Tischtennis beim SV Murg etablieren können, auch wenn diese Sportart noch nicht so lange wie Fußball ausgeübt wird. Seit 1983 ist Tischtennis Bestandteil des Vereins und eine Abteilung, die für sich selbst läuft. Beide Abteilungen haben auch entsprechend auf der vereinseigenen Webseite unterschiedliche Ansprechpartner. Die 1. Herren des Tischtennis sind derzeit in der Bezirksklasse 6er aktiv. Daneben gibt es noch eine 2. Herren-Mannschaft und außerdem ein Jugendteam, das in der Bezirk-Liga spielt. Informationen zu den Ergebnissen gibt es auf der Unterseite der Webseite vom SV Blau-Weiß Murg.